Übungen Zur Verstärkung Der Männlichkeit – 3 Methoden, Die Sie Ausprobieren Sollten

Übungen

Es ist ein weitverbreitetes Missverständnis, dass die Länge und der Umfang Ihres Penises nicht durch gewöhnliches Training vergrößert werden kann. Diese Annahme ist rundum falsch, da es natürlich möglich ist, die Dimensionen der eigenen Männlichkeit durch solche Übungen zu erweitern.

Solange die Übungen die nötige Belastung bieten, werden das Gewebe und die Zellstruktur in der gewünschten Form reagieren. Einfacher ausgedrückt, der Penis wird größer.

Es gibt einen zusätzlichen Vorteil durch das Training der Männlichkeit: Die Intensität der Errektion wird ebenfalls gesteigert. Diejenigen, die unter einer schwachen Errektion leiden, würden die Vorteile einer beständigeren Errektion selbstverständlich begrüßen.

Und es ist natürlich umso vorteilhafter, wenn es keinen Grund einer Behandlung, weder durch verschreibungspflichtige noch durch Naturpräparate, gibt, da diese Übungen einen potentiellen Erfolg versprechen.

Welche Form des Trainings ist für Sie zu empfehlen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen? Hierbei gibt es ein paar verschiedene Ansätze. Prinzipiell kann man diese in drei Kategorien unterteilen.

Da gibt es einerseits einfache Dehnübungen, dann das sogenannte Jelqing, sowie die Kegel-Methode. Jede dieser Übungen hat einen eigenen Ansatz, deshalb wird empfohlen sich einer Kombination aller drei Ansätze zu bedienen.

Übungen

 

Dehnübungen

Wie der Name schon sagt, wird hierbei ein Dehnvorgang eingeleitet, bei dem man den Penis vom Körper wegzieht und dann ein paar Sekunden in dieser Position belässt. Beim Dehnen ist es nicht unüblich die Muskeln am Penisansatz zu kontraktieren.

Das Hauptaugenmerk liegt bei dieser Übung darauf den Penis zu verlängern. Durch die Belastung der Zellstruktur entlang des Penises reißt diese, was dazu führt, dass der Penis länger wird. Die Dehnung kann auch an den Bändern des Schambeins praktizierte werden, wodurch das Penisinnere ausgedehnt wird.

Es existieren sehr viele Variationen dieser Dehnübung. Einige davon sind recht einfach zu durchführbar, andere erfordern eine wesentlich stärkere Beanspruchung des Penises. Die Auswahl der richtigen

Methode sollte auf der eigenen Erfahrung, sowie auf dem Verlangen nach größeren Erfolgen, gestützt sein.

Dehnübungen

Dehnübungen

 

Jelqing

Jelqing-Übungen ist eine Form des Melkens, bei dem man einen “okay” Griff mit Daumen und Zeigefinger um die Basis des Penises formt. Die Melkbewegung soll das Blut von der Unterseite des Penises in die Eichel befördern.

Der Zweck der Übung ist, Blut in die Kammern zu zwingen. Diese Beanspruchung des Blutes in den Kammern führt dazu, die Kammern auszubauen. Dadurch können die Kammern hält mehr Blut aufnehmen. Dies führt zur Zunahme des Penisumfanges, der dadurch wesentlich dicker wird.

Wie bei der manuellen Dehnübungen, haben diese männlichen Jelqing-Übungen ihren vielen Variationen. Je nachdem, wie lange Sie schon eine manuelle Verbesserungsübungen praktizieren, können Sie sich für Beginner- Jelqing-Übungen entscheiden.

Wer sie schon für einige Zeit durchgeführt hat, wird sich für erweiterte Jelqing-Übungen entscheiden.

 

Standart Jelqing Exercises Video

Jelq Und Halten Video

Kegel-Methode

Die Übungen der Kegel-Methode können in vielerlei Hinsicht hilfreich sein, da sie die Intensität der Errektion durch gezieltes Training der Stabilität des Penises erhöhen und dabei sehr einfach durchführbar sind. Im Wesentlichen wird der Muskel am Penisansatz angespannt und diese Position für einige Sekunden gehalten.

Der Muskel wird dabei gestärkt und hilft die Errektion im gleichen Maß zu kräftigen. Wurde der Penis vorher gedehnt und durch “Jelqing” vergrößert, werden Sie sehen, dass Kegels Methode die frisch erlangte Größe wesentlich besser auszuprägen hilft.

Alle Übungen mögen soweit sehr gut funktionieren, doch kann ihre Effektivität durch den Einsatz eines Penisvergrößerers noch gesteigert werden. Auf diese Weise können Sie Ihr Potential voll ausschöpfen.

 

Kegels Video

About Andy Ramirez

Hinterlasse Уinen Kommentar...

*

Please Enter The Captcha *